Sportlich und Erholt in Blankenese!

Fit und sportlich kann man bei uns natürlich auch sein oder werden. Es gibt ein gutes Angebot im Umfeld und es lohnt sich auf jeden Fall seine Sportsachen im Gepäck zu haben. Das Hotel liegt direkt am Baurs Park und lädt somit zu Spaziergängen in der Natur ein. Es gibt weitere Parks, die zu Ausflügen einladen und auf eine Entdeckung warten. Nur einen Katzensprung vom Hotel Baurs Park entfernt wartet die Elbe auf Sie. Parallel zum  Fluss kann man entweder bis nach Hamburg oder nach Wedel und sogar weiter bis zur Flussmündung laufen - Rad fahren können Sie hier natürlich auch. Der Elbe Radweg verläuft ganz in der Nähe des Hotels. Für Fussgänger bietet der Elbwanderweg Orientierung.


Tipps

  • Freibad Marienhöhe Luzerneweg 1 - 3, 22589 Hamburg Mai - August Mo - So 10 - 18 Uhr (bei schönem Wetter )
  • Hallenbad Blankenese mit Saunalandschaft Simrockstraße 45, 22587 Hamburg, Di - So 10 - 20 Uhr Tel: 040 - 
  • Golfplatz Falkenstein In den Bargen 59, 22587 Hamburg, Tel : 040 - 81 21 77
  • Shaping-up Fitness Studio Dormienstrße 1 a, 22587 Hamburg, Tel: 87 97 18 59
  • Jogging- und Walking Strecken In unserem Blankeneser Stadtplan haben wir für Sie unterschiedliche Strecken zusammengestellt.


Gärten, Parks & Co


Der Römischer Garten liegt am westlichen Südhang von Blankenese hoch über der Elbe. Er wurde in südeuropäischer Tradition auf mehreren Ebenen angelegt. Im Sommer finden hier im Naturtheater kleine Schauspielaufführungen statt.


Ein Kleinod ist auch der Hirschpark mit seiner 300 Jahre alten Lindenallee und seinem Hirschgehege. Sehenswert ist auch der Repräsentationsgarten im französischem Stil. Zum Abschluss kehren Sie im Witthüs zu einem russischen Rauchtee und einer "Qualle mit Sand ein"


Der  42 Hektar große Jenischpark in Nienstedten wurde bei seiner Gründung im 18. Jahrhundert als Landwirtschaft und Parkanlage angelegt. Besuchen Sie die "Knüppelbrücke" oder das "Eierhaus". Im Park befindet sich auch das Jenischhaus mit Museum und Café, sowie das Ernst-Barlach-Museum.


Einen Spaziergang am Elbstrand vor Blankenese lohnt sich immer. Dort beobachtet man Kreuzfahrer, Containerfrachter und Co aus nächster Nähe. Im Sommer können Sie den Ausblick vom Ponton Op'n Bulln genießen und bei Sonne, Licht und Wolken den Strom beobachten. Im Winter kehren Sie vielleicht in eines der beliebten Ausflugslokale ein.